Stadtwerke Velbert unterstützen die Vesperkirche

Bernd Jürgen Schönfeld, Barbara Molderings, Elisabeth Selter-Chow, Stefan Freitag, Elke Grünendahl, Karsten Schneider

Die Stadtwerke und die Beteiligungsverwaltungsgesellschaft der Stadt Velbert verzichten in diesem Jahr auf eine Weihnachtsfeier. Der eingesparte Betrag wird für gute Zwecke gespendet. Für Dirk Lukrafka, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Velbert mbH ist klar: “Es gibt viele Menschen in Velbert, die unsere Hilfe benötigen und wir sind dankbar, dass es in unserer Stadt so zahlreiche Bürger gibt, die sich um diese Bedürftigen kümmern. Dieses Engagement möchten wir gerne unterstützen.”
Um dieses Engagement zu unterstützen übergab Geschäftsführer Stefan Freitag stellvertretend für Bürgermeister Dirk Lukrafka je einen Spendenscheck an die Vesperkirche und den Verein für Velberter Kinder.