Vesperkirche Niederberg 2020 in der Apostelkirche in Velbert

Am 26. Jan. 2020 beginnt die Vesperkirche in den Räumen der
Apostelkirche am Baum, Wichernstr., Velbert. Täglich von 11.30 bis 15.00 Uhr werden die Türen weit geöffnet und alle Menschen sind eingeladen zu Mittagessen, Kaffee
und Kuchen. Die Vesperkirche endet am 9. Feb.

Die Vorbereitungen laufen jetzt auf Hochtouren. Ab Montag 20. Jan. wird der Kirchraum umgebaut. Für einige der Vesperkirchen-Tage gibt es bereits jetzt schon ausreichend Helferinnen und Helfer. Die haben sich schon frühzeitig gemeldet. Dennoch gibt es an einigen Tagen noch etwas
Luft, sodass sich gerne noch Helferinnen und Helfer melden können.

Ausserdem benötigt die Vesperkirche noch zahlreiche Kuchenspenden. Gerechnet wird mit etwa 10 – 12 Blechen pro Tag. Schön wäre es, wenn sich auch Kochclubs oder Freundeskreise beteiligen würden.

Mit viel freundlicher Hilfe und Mitarbeit wird die Vesperkirche Niederberg auch in diesem Jahr wieder ein Erfolg. Und auf jeden Fall völlig anders als die Vesperkirchen in Velbert und Wülfrath im letzten Jahr.

Helfer und Spender melden sich bitte bei der Projektleiterin, Frau E. Selter-Chow, Tel: 0202/2729-265, Email: 
elisabeth.selter-chow@vesperkirche-niederberg.de. Infos finden Sie unter: www.vesperkirche-niederberg.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.