AGoDi rockt die Christuskirche

Vesperabend ist #vesperkircheniederberg , IHLA hat schon abgeliefert und Besucherinnen und Besucher in Bewegung gebracht. Kerstin Griese und Ivo Simic haben referiert und dann gibt es etwas auf die Ohren. AGoDi, die Abend-Gottes-Dienst-Band der Velberter Markuskirche, hat schon nach den ersten Takten die Herzen der Gäste erobert: geistliche und weltliche Rockklassiker souverän dargebracht. Das Publikum fordert am Ende eine Zugabe, aber Bernd Jürgen Schönfeld erklärt: „Wir sind nicht auf eine Zugabe eingerichtet. Und es fällt uns schwer, nach dem Schlusssegen noch weiterzuspielen.“

AGoDi (fast) ACapella – leider ist der Keyborder nicht auf dem Bild

Recht hat er…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.